The Community Forums

Interact with an entire community of cPanel & WHM users!
  1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

Cpanel: Subdomains - Hilfe!

Discussion in 'Diskussion auf Deutsch' started by Jim123, Nov 10, 2006.

  1. Jim123

    Jim123 Registered

    Joined:
    Nov 10, 2006
    Messages:
    3
    Likes Received:
    0
    Trophy Points:
    1
    Hi

    Hab ein problem mit den subdomains ...

    also ich hab kein problem einen subdomain zu erstellen
    aber wenn ich den subdomain dann im explorer öffne wird der zum URL

    also.. zb : abc.meindomain.com >>>> meindomain.com/ordner/ordner

    was kann man da machen ich weil dass abc.meindomain.com bleibt

    BITTE um hilfe!! DANKE

    Gruß
     
  2. Pixelpirat

    Pixelpirat Well-Known Member

    Joined:
    Jun 6, 2006
    Messages:
    79
    Likes Received:
    0
    Trophy Points:
    6
    Location:
    Germany
    Hi,

    das wirst Du nicht per default lösen können. Cpanel legt für jede subdomain ein Verzeichnis direkt unter public_html an.
    abc.meindomain.com >>> /home/$user/public_html/abc/
    def.meindomain.com >>> /home/$user/public_html/def/
    ghi.meindomain.com >>> /home/$user/public_html/ghi/

    Dadurch bekommt man den selben Inhalt angezeigt, egal ob der Besucher über abc.meindomain.com oder über
    (www.)meindomain.com/abc/ kommt.

    Das ist ein nachteil bei cpanel, der sich wahrscheinlich auch nie ändern wird.

    Pixelpirat
     
  3. Jim123

    Jim123 Registered

    Joined:
    Nov 10, 2006
    Messages:
    3
    Likes Received:
    0
    Trophy Points:
    1
    also das kann man nicht ändern?! :eek:

    gruß
     
  4. Pixelpirat

    Pixelpirat Well-Known Member

    Joined:
    Jun 6, 2006
    Messages:
    79
    Likes Received:
    0
    Trophy Points:
    6
    Location:
    Germany
    So ist es.
    Damit müssen wir leben. :rolleyes:

    Gruß
    Pixelpirat
     
  5. Jim123

    Jim123 Registered

    Joined:
    Nov 10, 2006
    Messages:
    3
    Likes Received:
    0
    Trophy Points:
    1
    hm.. hab mal mail an support geschriben
    hoffe die können da was machne

    Danke für hilfe!

    Gruß
     
  6. Pixelpirat

    Pixelpirat Well-Known Member

    Joined:
    Jun 6, 2006
    Messages:
    79
    Likes Received:
    0
    Trophy Points:
    6
    Location:
    Germany
    Du könntest eine .htacces in das Verzeichnis legen und die Domain umschreiben lassen für den Browser.
    So als 301er.

    [ungeprüft]
    RewriteEngine on
    RewriteBase /

    # Alles was auf /abc auftrifft nach http://abc. .... umleiten.
    RewriteRule ^/abc/*$ http://abc.domain.de/ [R=301,L]

    man modrewrite sollte Dir helfen.

    Pixelpirat
     
  7. ralf

    ralf Member

    Joined:
    Oct 13, 2003
    Messages:
    22
    Likes Received:
    0
    Trophy Points:
    1
    Ist doch ganz einfach zu loesen.
    Einfach eine neue Domain(account) mit dem namen der Subdomain anlegen.

    Dann gibst umsonst auch noch eine Emailasresses ...@subdomainname.domainname.de dazu.

    Ausserdem wenn Du PHP Installations Hilfen wie Fantastico o.ae verwendest bekommst du nach der anderen Methode wo die Subdomain als Unterverzeichnis zur Hauptdomain angelegt ist, sowieso Schwierigkeiten.

    Auch Statistik ist mit einem seperaten Sub Domain account viel einfacher.
     
  8. marvel

    marvel Member

    Joined:
    Dec 5, 2009
    Messages:
    6
    Likes Received:
    0
    Trophy Points:
    1
    Hi

    hats ich das Problem denn irgendwie in laufe der jahre gelöst, denn wenn ich eine Subdomain anlege wird auch eine htaccss anleget.
    Nur funktioniert die umleitung nicht wenn ich die subdomain dann ausprobiere.

    So sieht es bei mir aus

     
  9. Pixelpirat

    Pixelpirat Well-Known Member

    Joined:
    Jun 6, 2006
    Messages:
    79
    Likes Received:
    0
    Trophy Points:
    6
    Location:
    Germany
    Das kann auch nicht gehen
    Code:
    RewriteRule ^/?$ .... 
    Es muss ein * anstelle des ? sein.
    Code:
    RewriteRule ^/*$ ..... 
    Gruß
    Pixelpirat
     
  10. marvel

    marvel Member

    Joined:
    Dec 5, 2009
    Messages:
    6
    Likes Received:
    0
    Trophy Points:
    1
    Danke für die Antwort nun sieht es so aus


    aber es geht immer noch nicht.
     
  11. Pixelpirat

    Pixelpirat Well-Known Member

    Joined:
    Jun 6, 2006
    Messages:
    79
    Likes Received:
    0
    Trophy Points:
    6
    Location:
    Germany
    Hast Du etwa die Anführungszeichen wirklich in der .htaccess?

    Code:
    RewriteRule ^/*$ http://city.testpro.com/cgi-bin/redir.cgi?member=marvel&profile=de [R=301,L] 
    Die müssen weg.

    Gruß
    Pixelpirat
     
  12. marvel

    marvel Member

    Joined:
    Dec 5, 2009
    Messages:
    6
    Likes Received:
    0
    Trophy Points:
    1
    Also ich hab die subdomains in cpanel angelegt und die links eingefügt, und so wie du es siehst steht es nun in der datei, also werde das ganze mal abändern und schauen ob es geht. Danke
     
  13. marvel

    marvel Member

    Joined:
    Dec 5, 2009
    Messages:
    6
    Likes Received:
    0
    Trophy Points:
    1
    Hallo

    also die Links die cpanel generiert hat und so in die Rewrite geschrieben hat, stimmen. Das Problem war das die subdomains noch auf den alten server gelaufen sind und sie so nicht von cpanel umgesetzt wurden. nach entfernen der alten links und etwas warten wurden die Sub Domains dann umgeleitet.

    Für alle die mal ein ähnliches Problem haben.

    Danke marvel
     

Share This Page