The Community Forums

Interact with an entire community of cPanel & WHM users!
  1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

Nameserver bzw. Hostname - Problem

Discussion in 'Diskussion auf Deutsch' started by Picturebook, Dec 26, 2009.

  1. Picturebook

    Picturebook Registered

    Joined:
    Dec 26, 2009
    Messages:
    3
    Likes Received:
    0
    Trophy Points:
    1
    Hallo Community,

    ich habe Probleme bei der Einrichtung der Nameserver in Verbindung mit dem, bei der Vorinstallation vergebenen Hostnamen. Ich erkläre kurz um was es geht:

    1. Rootserver mit WHM/cPanel

    Bei Order des Servers habe ich den gewünschten Hostnamen mit server angegeben, als Hauptdomain sei bla-blie-blub.com angenommen.

    ergo:

    server.bla-blie-blub.com

    Nun gibt es die Domain bla-blie-blub.com tatsächlich als Domain auf einen entfernten Server Diese Domain gehört mir auch, ist aber nur Gast auf dieser Maschine. Dort befindet sich auch Content.

    Nun habe ich nachträglich noch eine Domain beim Serveranbieter geordert, welche bis auf die "-" identisch ist, also blablieblub.com. Auf diese Domain möchte ich in naher Zeit umswitchen, die alte bla-blie-blub.com soll später nur noch als Forwarder verwendet werden.

    Als Nameserver habe ich im WHM die beiden Nameserver:

    ns1.bla-blie-blub.com
    ns2.bla-blie-blub.com


    entfernt und neue Zonen angelegt:

    ns1.blablieblub.com
    ns2.blablieblub.com


    welche ich auch beim Domainrobot bzw. Registrar angegeben habe.

    Weiterhin habe ich noch eine Zonendatei für die Domain selbst angelegt:

    blablieblub.com

    aber die

    server.bla-blie-blub.com

    stehen lassen und auch einen Account angelegt, welcher die Domain blablieblub.com aufnehmen soll. Ihr ahnt es schon: Ich kann diese nicht auflösen bzw. erreichen :rolleyes:

    Ich vermute, es liegt am Hostnamen des neuen Servers(server.blablieblub.com) selbst, der immer wieder auf die Hauptdomain (quasi die, welche nur Gast auf einen anderen Server ist) zeigt.
    Nun könnte man einfach den Hostnamen an die Domain blablieblub.com anpassen, quasi:

    server.blablieblub.com

    dann hätte man nicht diesen Kuddelmuddel. Das Problem sind die ServerZertifikate, die dann ja ungültig werden.

    Unter Main >> DNS Functions >> Edit DNS Zone > "Choose a Zone to Edit" sind derzeit folgenden Zonen eingerichtet:

    Code:
    [B]blablieblub.com
    ns1.blablieblub.com
    ns1.blablieblub.com
    server.bla-blie-blub.com[/B]
    
    Wie müsste die Datei:

    Code:
    /etc/resolv.conf 
    aussehen?

    Code:
    [B]search blablieblub.com 
    nameserver 111.111.111.111
    nameserver 222.222.222.222
    [/B]
    oder:

    Code:
    [B]search bla-blie-blub.com 
    nameserver 111.111.111.111
    nameserver 222.222.222.222
    [/B]
    ??

    Was habe ich übersehen bzw. wo liegt der Denkfehler?

    Bedingung: Die Alte Domain, also die, wo mom. noch ganz regulärer Content läuft, kann ich nicht auf den neuen Server transferieren! Dieser Content muss hochverfügbar bleiben. Eine Übertragung ist vorerst ausgeschlossen.
     
  2. Pixelpirat

    Pixelpirat Well-Known Member

    Joined:
    Jun 6, 2006
    Messages:
    79
    Likes Received:
    0
    Trophy Points:
    6
    Location:
    Germany
    Hi,

    irgendwie scheinst Du etwas durcheinander zu bringen.

    Der Nameserver, der die Domain bla-blie-blub.com verwaltet muß auch die Zone für server.bla-blie-blub.com verwalten. Sonst geht das nicht.

    Dann ist auch server.bla-blie-blub.com erreichbar.

    HTH

    Pixelpirat
     
  3. Picturebook

    Picturebook Registered

    Joined:
    Dec 26, 2009
    Messages:
    3
    Likes Received:
    0
    Trophy Points:
    1
    In der Tat habe ich so einiges durcheinander gebracht, allerdings habe ich nun
    alles auf eine Domain.tld umgestellt, die Servercertifikate erneuert und die Nameserver (eigene) neu eingerichtet. Es funktioniert aber trotzdem nicht, sprich, die Nameserver machen Probleme.

    Die Zonen habe ich mit dem WHM - DNS - Manager angelegt:

    domain.tld <- wurde automatisch durch neuen Account angelegt
    ns1.domain.tld
    ns2.domain.tld
    server.domain.tld

    ns1.domain.tld und ns2.domain.tld beim Registrar eingetragen.

    Robtex:

    Hier gibt es eine Anleitung, welche beschreibt, wie man eigene Nameserver mittels WHM/cPanel einrichtet. bzw. in welchen config.conf was zu finden ist.
    Das entspricht etwa meiner Konstellation. Ich habe mich dabei an Punkt 10. -> 10. Manuell als Root Nameserver anlegen gehalten. Hier eine weitere Beschreibung

    Robtex: -> domain.tld
    Code:
    	+-a.gtld-servers.net (192.5.6.30)
    	| 	+-b.gtld-servers.net (192.33.14.30)
    	| 	| 	+-c.gtld-servers.net (192.26.92.30)
    	| 	| 	| 	+-d.gtld-servers.net (192.31.80.30)
    	| 	| 	| 	| 	+-e.gtld-servers.net (192.12.94.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	+-f.gtld-servers.net (192.35.51.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-g.gtld-servers.net (192.42.93.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-h.gtld-servers.net (192.54.112.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-i.gtld-servers.net (192.43.172.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-j.gtld-servers.net (192.48.79.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-k.gtld-servers.net (192.52.178.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-l.gtld-servers.net (192.41.162.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-m.gtld-servers.net (192.55.83.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	
    ns1.domain.tld	a	xx.xx.xx.01	g	g	g	g	g	g	g	g	g	g	g	g	g	
    ns2.domain.tld	a	xx.xx.xx.02	g	g	g	g	g	g	g	g	g	g	g	g	g	
    domain.tld	ns	ns2.domain.tld	X	X	X	X	X	X	X	X	X	X	X	X	X	
    domain.tld	ns	ns1.domain.tld	X	X	X	X	X	X	X	X	X	X	X	X	X
    ns1.domain.tld
    Code:
    	+-a.gtld-servers.net (192.5.6.30)
    	| 	+-b.gtld-servers.net (192.33.14.30)
    	| 	| 	+-c.gtld-servers.net (192.26.92.30)
    	| 	| 	| 	+-d.gtld-servers.net (192.31.80.30)
    	| 	| 	| 	| 	+-e.gtld-servers.net (192.12.94.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	+-f.gtld-servers.net (192.35.51.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-g.gtld-servers.net (192.42.93.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-h.gtld-servers.net (192.54.112.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-i.gtld-servers.net (192.43.172.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-j.gtld-servers.net (192.48.79.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-k.gtld-servers.net (192.52.178.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-l.gtld-servers.net (192.41.162.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-m.gtld-servers.net (192.55.83.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	
    ns2.domain.tld	a	xx.xx.xx.01	g	g	g	g	g	g	g	g	g	g	g	g	g	
    domain.tld	ns	ns2.domain.tld	d	d	d	d	d	d	d	d	d	d	d	d	d	
    domain.tld	ns	ns1.domain.tld	d	d	d	d	d	d	d	d	d	d	d	d	d	
    ns1.domain.tld	a	xx.xx.xx.02	X	X	X	X	X	X	X	X	X	X	X	X	X
    analog dazu:

    ns2.domain.tld
    Code:
    delegation information (beta) for ns2.callintv.net
    	+-a.gtld-servers.net (192.5.6.30)
    	| 	+-b.gtld-servers.net (192.33.14.30)
    	| 	| 	+-c.gtld-servers.net (192.26.92.30)
    	| 	| 	| 	+-d.gtld-servers.net (192.31.80.30)
    	| 	| 	| 	| 	+-e.gtld-servers.net (192.12.94.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	+-f.gtld-servers.net (192.35.51.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-g.gtld-servers.net (192.42.93.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-h.gtld-servers.net (192.54.112.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-i.gtld-servers.net (192.43.172.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-j.gtld-servers.net (192.48.79.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-k.gtld-servers.net (192.52.178.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-l.gtld-servers.net (192.41.162.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	+-m.gtld-servers.net (192.55.83.30)
    	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	| 	
    ns1.domain.tld	a	xx.xx.xx.01	g	g	g	g	g	g	g	g	g	g	g	g	g	
    domain.tld	ns	ns2.domain.tld	d	d	d	d	d	d	d	d	d	d	d	d	d	
    domain.tld	ns	ns1.domain.tld	d	d	d	d	d	d	d	d	d	d	d	d	d	
    ns2.domain.tld	a	xx.xx.xx.02	X	X	X	X	X	X	X	X	X	X	X	X	X
    Fehlen etwa PTR-Records in den NS-Zonen? Ich stehe nach mehreren Nächten, die ich mit der Fehlersuche zugebracht habe, völlig auf dem Schlauch.

    Gruss

    Picturebook
     
  4. Pixelpirat

    Pixelpirat Well-Known Member

    Joined:
    Jun 6, 2006
    Messages:
    79
    Likes Received:
    0
    Trophy Points:
    6
    Location:
    Germany
    Domain domain.tld ist eine echte Domain und hat in wirklichkeit das "tld" nicht am Ende.

    Wer sind die Domainrootserver der Domain die bei der Registrierung angegeben wurden?

    Was wirft den "dig NS domain.tld" raus
    Einmal auf der Maschine ausgeführt und einmal auf Deinem Rechner.

    Poste mal bitte die ganze Zone mit allen Einträgen.

    Gruß
    Pixelpirat
     
    #4 Pixelpirat, Jan 4, 2010
    Last edited: Jan 4, 2010
  5. Picturebook

    Picturebook Registered

    Joined:
    Dec 26, 2009
    Messages:
    3
    Likes Received:
    0
    Trophy Points:
    1
    Hat sich erledigt, man hatte dem Server falsche IP's zugewiesen.
    Ich hatte also keine Chance :rolleyes: Jetzt läuft er wie geplant.

    Picturebook
     

Share This Page