The Community Forums

Interact with an entire community of cPanel & WHM users!
  1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

Zwei Server mit cPanel und WHM was muss in den DNS-Zoneneintrag?

Discussion in 'Diskussion auf Deutsch' started by discountnetz, Aug 5, 2011.

  1. discountnetz

    discountnetz Active Member

    Joined:
    Jul 2, 2011
    Messages:
    27
    Likes Received:
    0
    Trophy Points:
    1
    Hallo :)
    ich benutze zwei Server mit cPanel/WHM die Hostnamen sind srv01.domain.de und srv02.domain.de Das Zonefile für domain.de ist auf dem Server srv02.domain.de angelegt. Ein MX Eintrag nebst CNAME Eintrag ist auch angelegt:

    domain.de. 14400 IN MX 0 domain.de.
    mail 14400 IN CNAME domain.de

    Nun ist es so das auf dem srv02 alles funktioniert wie es soll jeder user auf dem Server kann Mails versenden und empfangen unter mail.userdomain.tld oder verschlüsselt über mail.domain.de

    Auf dem Server srv01 kann auch jeder User Mails empfangen oder versenden über mail.userdomain.tld. Leider geht das verschlüsselte Senden oder empfangen nicht weil der Mailserver dafür ja mail.domain.de ist der ja auf dem srv02 läuft. Dort sind aber User die auf dem srv01 angelegt sind nicht vorhanden somit gibt es die Fehlermeldung das der User bzw. Passwort nicht passen.

    Ich kann das leider nicht besser erklären ich hoffe mein Problem wird verständlich. Könntet ihr mir bitte helfen und mir sagen wie ich vorgehen muss damit auch User auf dem srv01 Mails verschlüsselt über den Server empfangen oder versenden können? Wie macht man das?

    Freundliche Grüsse
    Jan
     
    #1 discountnetz, Aug 5, 2011
    Last edited: Aug 5, 2011
  2. Pixelpirat

    Pixelpirat Well-Known Member

    Joined:
    Jun 6, 2006
    Messages:
    79
    Likes Received:
    0
    Trophy Points:
    6
    Location:
    Germany
    Die User auf srv01 benötigen eine andere Domain für die SSL/TLS verbindung. Also entweder mail01.domain ... mail02.domain oder gib doch direkt die FQDN des Servers raus. Oder Du baust Dir einen Cluster :)

    Gruß
    Pixelpirat
     

Share This Page